T +43 676 6614265

Allgemein

Wir haben diese Datenschutzerklärung (Fassung 13.06.2018) verfasst, um Ihnen gemäß der Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 und dem Datenschutzgesetz (DSG) zu erklären, welche Informationen wir sammeln, wie wir Daten verwenden und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Besucher dieser Webseite haben.

Unsere Website verarbeitet KEINE personenbezogenen Daten unserer Nutzer. 

Andere Informationen werden aber automatisch von unserem Webserver (Computer auf dem diese Webseite gespeichert ist) erfasst.

  • Adresse der aufgerufenen Website (url)
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Seitenaufrufs
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle (Link), von der aus die Website erreicht wurde
  • Browser 
  • Betriebssystem 
  • ip-Adresse (in anonymisierter Form)

Diese Webserver-Logfiles werden 30 Tage gespeichert und danach automatisch gelöscht. Wir geben diese Daten nicht weiter, können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.

Die Rechtsgrundlage besteht nach Artikel 6 Absatz 1 f DSGVO (Rechtmäßigkeit der Verarbeitung) darin, dass berechtigtes Interesse daran besteht, den fehlerfreien Betrieb dieser Webseite durch das Erfassen von Webserver-Logfiles zu ermöglichen.

Wie lange Ihre Fotodateien und andere persönliche Daten wie Adresse zur Rechnungserstellung auf unseren Festplatten gespeichert werden erhalten Sie als Formular bei den Fototerminen.

Welche Rechte Ihnen laut den Bestimmungen der DSGVO und des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG) grundsätzlich zustehen erfahren Sie hier.

Bei Fragen zu unseren Datenschutzrichtlinien wenden Sie sich bitte an werkstatt@detailsinn.at. Die Korrespondenz wird von uns vertraulich behandelt und nach einem angemessenen Zeitraum gelöscht. 

Cookies

Mit dem Aufruf einer Webseite werden Cookies (kleine Textdateien) lokal auf Ihrem Computer im Browser abgelegt. Bei jedem Seitenaufruf gehen die Informationen aus den Cookies vom Browser automatisch an die Website, und wieder zurück. Damit können Einstellungen über eine Website hinweg gespeichert oder Browser beim nächsten Besuch der Website wiedererkannt werden.

Wenn Sie feststellen möchten, welche Cookies in Ihrem Browser gespeichert wurden, Cookie-Einstellungen ändern oder Cookies löschen möchten, können Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen finden:

Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, d.h. diese per Browsereinstellung deaktivieren, können manche Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren.

Newsletter

Wir versenden Newsletter mit MailChimp und verwenden auf dieser Webseite Funktionen des Newsletter Dienstes MailChimp der Firma The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308 USA um Newsletter-Anmeldungen zu erfassen.

Wenn Sie sich für unseren kostenfreien Newsletter eintragen werden persönlichen Daten wie Ihren Name & Emailadresse gespeichert. Sie geben uns damit das Recht Sie per E-Mail zu kontaktieren. Die gespeicherten Daten nutzen wir ausschließlich für unseren Newsletter und geben diese nicht weiter.

Mailchimp speichert zudem Informationen wie IP-Adresse, Browsertyp und E-Mail-Programm, um uns Informationen zur Performance unseres Newsletters zu geben.
Mittels den in den HTML-E-Mails integrierten Bildern namens Web Bacons (Details finden Sie auf hier) kann man ausserdem feststellen ob die E-Mail angekommen ist, ob sie geöffnet wurde und ob Links angeklickt wurden.

All diese Informationen werden auf den Servern von MailChimp gespeichert, nicht auf dieser Webseite.

Wir haben mit MailChimp einen Vertrag über die Auftragsdatenverarbeitung (Data Processing Addendum) abgeschlossen. Dieser Vertrag dient zur Absicherung Ihrer persönlichen Daten und stellt sicher, dass sich MailChimp an die geltenden Datenschutzbestimmungen hält und Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weitergibt.
Mehr Informationen zu diesem Vertrag finden Sie auf hier.

Sollten Sie sich vom Newsletter abmelden wollen – Sie finden den Link dafür in jedem Newsletter ganz unten – dann löschen wir alle Daten die mit der Anmeldung zum Newsletter gespeichert wurden.

Google Maps

Wir verwenden auf unserer Webseite Google Maps der Firma Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Durch die Nutzung der Funktionen dieser Karte werden Daten an Google übertragen. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf hier nachlesen.

Google Analytics

Wir verwenden auf dieser Website um Besucherdaten statistisch auszuwerten Google Analytics der Firma Google LLC 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.  Dabei verwendet Google Analytics zielorientierte Cookies:

  • _ga
    • Ablaufzeit: 2 Jahre
    • Verwendung: Unterscheidung der Webseitenbesucher
    • Beispielhafter Wert: GA1.2.1326744211.152221063907
  • _gid
    • Ablaufzeit: 24 Stunden
    • Verwendung: Unterscheidung der Webseitenbesucher
    • Beispielhafter Wert: GA1.2.1687193234.152221063907
  • _gat_gtag_UA_<property-id>
    • Ablaufzeit: 1 Minute
    • Verwendung: Wird zum Drosseln der Anforderungsrate verwendet. Wenn Google Analytics über den Google Tag Manager bereitgestellt wird, erhält dieser Cookie den Namen _dc_gtm_ <property-id>.
    • Beispielhafter Wert: 1

Wir haben auf dieser Webseite die IP-Adressen-Anonymisierung von Google Analytics implementiert. d.h. Google speichert KEINE personenbezogenen Daten.
Mehr Informationen dazu hier.

Mithilfe des Browser-Add-ons zur Deaktivierung der Datenerfassung von Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) können Website-Besucher verhindern, dass Google Analytics ihre Daten verwendet. Download des Browser-Plugin hier.

Wir haben mit Google einen Direktkundenvertrag zur Verwendung von Google Analytics abgeschlossen, indem wir den “Zusatz zur Datenverarbeitung” in Google Analytics akzeptiert haben. Mehr dazu hier.